07.11.2018

Neue SEH UTN Manager Version für Microsoft Windows 2016 Server

Der SEH UTN Manager zeigt die Verfügbarkeit aller im Netzwerk eingebundenen Dongle- und USB-Deviceserver mitsamt USB-Geräten an und stellt die Verbindung zwischen Client und USB-Port sowie dem daran angeschlossenen USB-Gerät her. 

 

Die neue Version 3.1.16 unterstützt Microsoft Windows 2016 Server mit aktiviertem Secure Boot und ist „Windows Hardware Lab Kit“ signiert. Der Installer enthält eine 32- und 64-Bit-Version.
Hier geht es direkt zu den Downloads.




Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändlern weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen". 

Kontaktanfrage