13.12.2021

Name: CVE-2021-44228 (log4j/log4shell) – Schwachstelle in der Protokollierungsbibliothek log4j für Java-Anwendungen

SEH Produkte und SEH Software-Tools (SEH UTN Manager und SEH Product Manager) sind nicht betroffen

Aus aktuellem Anlass informieren wir über eine Sicherheitslücke in der Logging-Bibliothek "Log4j", welche es einem Angreifer ermöglicht, auf dem Zielsystem eigenen Programmcode auszuführen (siehe CVE-2021-44228 sowie Meldung des BSI).

SEH Produkte und SEH Software-Tools (SEH UTN Manager und SEH Product Manager) sind nicht betroffen!

Keines unserer Produkte ist von der Sicherheitslücke "log4j" betroffen, da wir auf unseren Produkten keinen Apache-Webserver und auf unseren Software-Tools kein Java einsetzen, so die Entwicklungsabteilung der SEH Computertechnik.




Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändlern weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen". 

Kontaktanfrage