16.04.2021

Name:Wreck – Schwachstelle in TCP/IP-Stacks

SEH Produkte nicht betroffen!

Keine unserer Produkte ist von der Sicherheitslücke Wreck betroffen, da wir ausschließlich den Linux Kernel und den darin enthaltenen TCP/IP Stack einsetzen, so die Entwicklungsabteilung der SEH Computertechnik. 




Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändlern weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen". 

Kontaktanfrage